Wallet (Geldbörse) für Digitalgeld


Diese 5 Wallet-Arten solltest du kennen

Der nachfolgende Artikel von BTC-ECHO.de erklärte die 5 fünf wichtigsten Wallet Arten um deine Cryptos aufzubewahren und das Geld von A nach B zu transferieren. Nachdem du diesen Artikel gelesen hast geht es weiter mit unseren Wallet-Empfehlungen.

Sehr wichtig!

Einmal abgesendet, kann die Überweisung weder gestoppt noch direkt zurückgebucht werden. Wenn Du dein Geld an eine falsche Adresse sendest, von welcher du den Absender nicht kennst, ist das Geld in der Regel verloren. Aber keine Sorge, es gibt hier einen ganz einfachen "Trick" wie du diese Unsicherheit theoretisch sogar jedesmal umgehen kannst. Sende ganz einfach zuerst einen kleinen Betrag an den Empfänger und prüfe so, ob die Zahlung richtig ankommt. Bedenke aber auch, dass jede Überweisung ein wenig Gebühren kostet. In der Regel sind die Gebühren aber sehr klein und bei Unsicherheit lohnt es sich, besonders bei grossen Beträgen, zuerst nur eine kleine Summe zu überweisen. Sobald Du mal ein, zwei Zahlungen gemacht und mit der simplen Systematik vertraut bist, wird so eine "Testzahlung" bei den meisten überflüssig. Dennoch Empfehlen wir bei grossen Beträgen so vorzugehen.

Alles. Einfach. Jetzt. - Dein 24 Stunden Erfolgsbuch

Eisweiherstrasse 114

CH-8400 Winterthur

info@crypto-solutions.ch


Telegram-Channel
Telegram-Channel

powered by Coinlib